Überspringen zu Hauptinhalt

1500

Michèle M. / Gregor B.

Der Kern der Lenzerheide ist ihre Topografie – ein Tal umringt von Bergen, ein zentraler See sowie einzelne Ortschaften. Diese Landschaft spiegelt die Installation 1500 in Form einer ephemeren Skulptur zwischen den Bäumen des Zauberwalds wider. In Lichtbahnen übersetzte Höhenlinien schlängeln sich durch die majestätischen Baumkronen, beleuchtet vom Wechselspiel pastellfarbenen Lichts.
Die Auseinandersetzung mit der Verortung von sich selbst und seiner Umgebung wird im Lichtspiel in Szene gesetzt, wahrgenommen und hinterfragt. Wo bist du in ebendiesem Moment?

Zauberwald-Newsletter

Immer über die neusten Geschehnisse im Zauberwald informiert sein und als erstes über die beliebten Tickets informiert werden.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: