Überspringen zu Hauptinhalt

Larissa Cidlinski – Cello

18. / 19. / 20. Dezember 2021
17.30 / 18.30 / 19.30

Die internationale Preisträgerin Larissa Cidlinsky baut sich einen Ruf als herausragende und vielseitige Geigerin auf. Sie gewann beim Wettbewerb der Deutschen Stiftung Musikleben eine Violine von Nicolas Lupot (Paris 1810) und erspielte sich einen 2. Preis beim Jeunesse International Violin Competition Dinu Lipatti 2019 in Bukarest.
Larissa Cidlinsky studierte bei Igor Ozim und Esther Hoppe in Salzburg, bei Donald Weilerstein, Ronald Copes und Li Lin an der Juilliard School in New York und an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin bei Ulf Wallin. Ihr Masterstudium absolvierte sie bei Friedemann Eichhorn in Weimar und Ana Chumachenco an der Escuela Superior de Música Reina Sofía.
Zusammen mit dem Cellisten Anton Spronk ist Larissa Initiatorin und künstlerische Leitung des Festivals „Eggenfelden klassisch“.

Larissa Cidlinsky ¦ Cello

Zauberwald-Newsletter

Immer über die neusten Geschehnisse im Zauberwald informiert sein und als erstes über die beliebten Tickets informiert werden.

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an: